Motodrom Rijeka Čavle (HR)

Streckenlänge
4169 m
Streckenbreite
10-12 Meter
Kurven Anzahl
15 (7 rechts, 8 links)
Steigung
+7,2 %
Gefälle
- 4,7 %
Höhe
300m ÜNN
Alle Strecken

Ab 2018 mit neuem Asphalt

Das Automotodrom Grobnik liegt nahe der Hafenstadt Rijeka im Nordwesten Kroatiens. Zwischen 1978 und 1990 fand hier 13 mal der Große Preis von Jugoslawien im Rahmen der Motorrad-Weltmeisterschaft statt.

Die Strecke wurde 1977 angelegt und nach fünf Monaten Bauzeit fertiggestellt. Sie war eigens für die Erhaltung des Großen Preises von Jugoslawien der Motorrad-WM errichtet worden, nachdem die bis dahin genutzte Rennstrecke Preluk im nahe gelegenen Opatija aus dem WM-Kalender genommen worden war.

Im Jahr 1991 folgte das Aus für den Grand Prix von Jugoslawien. Das geplante Rennen wurde wegen des ausbrechenden Jugoslawienkrieges abgesagt.

Die Strecke wurde 2018 neu asphaltiert, hat einen wunderschönen Verlauf, mittelschnell, Kurven überhöht und ist flüssig zu fahren. Abwechslung für jedes Niveau. Eine gute Infrastruktur und ein großes Fahrerlager bieten alles, was das Racerherz begehrt.

Unsere Termine

Es sind heuer keine Termine mehr auf dieser Strecke eingeplant.

Übersichtskarte

Bilder

Unsere Partner