chat_bubble_outline 0700 / 72472452

Ringtraining

Streckeninfo

Automotodrom Grobnik

Ab 2018 mit neuem Asphalt

Fast alle kennen Sie ja längst, die Rennstrecke Grobnik in Cavle/Kroatien (in Deutschland besser unter „Rijeka“ - nach der nahegelegenen Hafenstadt - bekannt).

Die Strecke hat einen wunderschönen Verlauf, sehr kurvig, mittelschnell, Kurven überhöht und schön zu fahren, eine Einzige ist mit Vorsicht zu genießen, und wirklich Grip, Grip, Grip vom Feinsten. Meine Meinung: In Rijeka kannst du bei leichtem Regen fahren wie anderswo auf dem Trockenen.

Im Fahrerlager sind 2 Container-Restaurants, in denen Food vom Feinsten zu günstigen Preisen geboten wird. Es gibt zwar gleich nebenan noch ein etwas feineres Restaurant mit ebenfalls günstigen Preisen, aber es lohnt nicht, überhaupt das Fahrerlager zu verlassen. Auf jeden Fall, jeder, der nach Rijeka Proviant mitnimmt, sollte es höchstens für die Romantik vor'm Zelt tun. Sinn macht es nicht wirklich. Die Gegend in und um die Rennstrecke ist super. Wer ein paar Tage Urlaub dranhängen will, Opatija ist gleich nebenan. Fast ein Geheimtipp ist noch die nahe Halbinsel Istrien. Es geht zwar auch näher, einfach die Küste entlang, aber Istrien ist nicht halb so überlaufen wie Krk oder so und genauso schön. Zwischen Porec, Pula und Premantura gibt es noch ursprüngliche Natur bis zum Meeresufer und kleine Fischerrestaurants, in denen Schlemmen noch bezahlbar ist. Ein Campingplatz am anderen, Pensionen, Privatzimmer und Hotels, es gibt keine Schwierigkeiten, für jeden das Passende zu finden. Auf jeden Fall - Rennstrecke fahren und gleich noch Urlaub am Meer machen - was, mein Herz, begehrst Du mehr?!

Vor langer Zeit WM-Strecke, ist doch dort die Zeit etwas stehengeblieben. D.h. Fahrerlager zwar schön groß, aber Sanitäranlagen na ja, allerdings sehr sauber. Rijekakenner werden sich wundern: Die Boxenanlage, die fast 20 Jahren im Rohbau stand, ist seit einigen Jahren fertig. Die Boxen sind sogar absolut super und äusserst komfortabel. Auch an den Sturzräumen arbeiten die Rennstreckenbetreiber unermüdlich. Es tut sich also was in Grobnik!

Unsere Rennen

Streckenlänge
4.168 m
Streckenbreite
10-12 m
Kurven Anzahl
16
Steigung
+7,2 %
Gefälle
- 4,7 %
Höhe
300m ÜNN